Teilnahmebedingungen

 

Bei Widersprüchen bzw. Unvereinbarkeiten mit sonstigen Mitteilungen, wozu auch Werbe- oder Verkaufsförderungsmaterialien zählen, gehen diese Teilnahmebedingungen vor. Die Anweisungen zur Teilnahme und Inanspruchnahme gelten als Bestandteil der allgemeinen Nutzungsbedingungen, und mit der Teilnahme erkennen alle Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und deren Verbindlichkeit an. Bitte bewahren Sie eine Kopie zu Ihrer Information auf.

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Coca-Cola Services N.V., 1424 Chaussee de Mons, 1070 Brüssel/Belgien. An diese Adresse sollte keine Korrespondenz versendet werden.

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

 

Teilnehmen kann jeder registrierte User mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der deutschen Coca-Cola Organisation, der beteiligten Unternehmen sowie deren Angehörige.

Die Teilnehmer dürfen bei jeder wöchentlichen Verlosung maximal 5 Mal pro Tag im Aktionszeitraum teilnehmen.

 

Pro Person ist maximal ein Gewinn möglich.

 

Ein Internetzugang ist erforderlich. Die Teilnahme ist nur gültig, wenn sie online über die auf der Verpackung befindliche Internetadresse erfolgt.

 

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre oder älter sein (Personen unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten zur Teilnahme). Bevor ein gewonnener Urlaub gebucht werden kann, müssen alle außerhalb von Deutschland reisenden Personen ihren Namen und Reisepass vorlegen. Vor der Buchung des Aufenthalts von 2 Nächten / 3 Tagen im DisneyLand Paris müssen dem Reisepartner die Namen und ein fotografischer Identitätsnachweis zur Verfügung gestellt werden. Gewinner und Gäste unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, und an jedem Urlaub muss mindestens 1 Person im Alter von über 18 Jahren teilnehmen.

 

 

Aktionszeitraum

 

Die Teilnahme an der Promotion ist ab dem [05.06.2017] [00:00:00] und bis zum [30.07.2017] [23:59:59] („Hauptzeitraum der Promotion“) möglich.

 

Es finden wöchentliche Verlosungen statt, die am ersten auf die jeweilige Woche der Teilnahme folgenden Werktag durchgeführt werden.

 

Verlosung 1: [12.06.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [05.06.2017], 00:00:00 bis [11.06.2017], 23:59:59

Verlosung 2: [19.06.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [12.06.2017], 00:00:00 bis [18.06.2017], 23:59:59

Verlosung 3: [26.06.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [19.06.2017], 00:00:00 bis [25.06.2017], 23:59:59

Verlosung 4: [03.07.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [26.06.2017], 00:00:00 bis [02.07.2017], 23:59:59

Verlosung 5: [10.07.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [03.07.2017], 00:00:00 bis [09.07.2017], 23:59:59

Verlosung 6: [17.07.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [10.07.2017], 00:00:00 bis [16.07.2017], 23:59:59

Verlosung 7: [24.07.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [17.07.2017], 00:00:00 bis [23.07.2017], 23:59:59

Verlosung 8: [31.07.2017] Auswahl von [1] Gewinnern aus allen gültigen Einsendungen des Zeitraums [24.07.2017], 00:00:00 bis [30.07.2017], 23:59:59

 

Dies entspricht insgesamt [8] Gewinnen, die im Rahmen von [8] Verlosungen während des Hauptzeitraums gezogen werden.

 

Die wöchentlichen Einsendungen müssen an einem beliebigen relevanten Tag in der Woche zwischen 00:00:00 und 23:59:59 übermittelt werden.

 

Aus allen gültigen Einsendungen wird für jede Woche ein wöchentlicher Gewinner über eine wöchentliche Verlosung ausgewählt, die jeden Montag durchgeführt wird.

 

Teilnahmeregeln

 

Um an einer der wöchentlichen Verlosungen zum Gewinn eines Aufenthalts von 2 Nächten / 3 Tagen im DisneyLand Paris teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer eine Aktionspackung kaufen.

 

Die Promotion ist auf folgenden Packungen zu finden:

 

·         [Coca-Cola Classic 1,25L PET]

·         [Coca-Cola Zero Sugar 1,25L PET]

·         [Coca-Cola Light 1,25L PET]

 

Um an der Promotion teilzunehmen, gehen die Teilnehmer auf die auf der Packung angegebene URL.

 

Danach werden die Teilnehmer von der Website aufgefordert, ein Foto der gekauften Aktionspackung zu machen bzw. dieses zu scannen.

 

Die Teilnehmer müssen sich bei ihrem Konto anmelden oder, falls sie aktuell nicht Mitglied sind, ein Profil anlegen, indem sie ihren vollständigen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer angeben (unter der sie im gesamten Aktionszeitraum persönlich erreichbar sind) und an der Verlosung teilnehmen.

 

Es werden nur gültige Teilnahmedaten akzeptiert. Alle Teilnahmedaten werden einer Prüfung unterzogen und sind gegebenenfalls nachweispflichtig. Die Teilnahmedaten dürfen weder verkauft noch weitergegeben werden. Sonstige Herstellerangaben, Hinweise, falsche Angaben, die nicht für diese Promotion gelten, oder Eingabefehler stellen keine gültigen Teilnahmedaten dar. Im Falle von verdächtigen Aktivitäten behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen Kaufbeleg oder einen zusätzlichen Nachweis zu verlangen, mit dem die Rechtmäßigkeit der Teilnahme bestätigt wird.

 

Eine Teilnahme von Vertretern, Dritten, organisierten Gruppen oder Gemeinschaften wird nicht akzeptiert. Es werden keine unvollständigen, fehlerhaften oder mehrfachen Eingaben von derselben Person über das Tageslimit hinaus akzeptiert.

 

Die Eingabe muss direkt durch die an der Promotion teilnehmende Person erfolgen. Eingaben an mehreren Stellen gleichzeitig, Mehrfacheingaben oder -konten oder Eingaben, die unter Verwendung von Verfahren wie Computermakros, Skripten oder automatisierten Geräten oder Prozessen getätigt werden, sind nicht zulässig und werden von der Aktion ausgeschlossen.

 

Der Gewinner und dessen Gast/Gäste müssen jeweils im Besitz eines gültigen Reisepasses sein, der gegebenenfalls alle für das Urlaubsziel erforderlichen und maßgeblichen Visa enthält. Diese Dokumente werden dem Reisepartner vor der Buchung der Reise vorgelegt. Sofern nicht durch eine einschlägige gesetzliche Regelung etwas anderes bestimmt ist, muss der Reisepass der jeweiligen Personen noch mindestens 6 Monate nach den Reisedaten gültig sein. Alle Gewinner und Gäste müssen sicherstellen, dass sie sämtliche gesundheitlichen Bestimmungen, die für das ausgewählte Urlaubsziel gelten, erfüllen. Die Erfüllung sämtlicher Bestimmungen bezüglich des Reisepasses und der Visa sowie der Gesundheitsvorschriften liegt in der alleinigen Verantwortung des betreffenden Gewinners/Gasts.

 

 

Informationen zum Gewinn

 

Wöchentlich: Ein Gewinner

 

Die Gewinnpakete bestehen aus:

 

2-Nächte-Aufenthalt in einem 4-Sterne-Hotel im DisneyLand Paris für 4 Personen einschließlich von VIP-Pässen, allen Mahlzeiten, Zugang zum DisneyLand Park und zu den Disney Studios sowie einem privaten & exklusiven Abendessen in einem Disney-Restaurant.

Die Reise von den nächsten internationalen Flughäfen innerhalb Deutschlands ist eingeschlossen.

 

* Bitte teilen Sie dem Reisebüro mit, wenn ein besonderer Versicherungsschutz erforderlich ist, um spezifische Erkrankungen abzudecken, und ob eine Versicherung für über 65-Jährige besteht – die ggf. auf Kosten des Gewinners oder seines Gastes bzw. seiner Gäste abzuschließen ist.

 

Der Gewinner und die Gäste übernehmen sämtliche Kosten, die nicht ausdrücklich in diesen Teilnahmebedingungen als im Rahmen des Gewinns inbegriffen aufgeführt sind. Alle sonstigen im Rahmen des Urlaubs entstandenen Kosten und Aufwendungen, insbesondere Kosten für die Reise, Transfers, die Unterkunft, Mahlzeiten und Getränke nach Bedarf, für Taschengeld, Trinkgeld und sonstige Zu- oder Aufwendungen sind durch den Gewinner und seinen Gast. bzw. seine Gäste zu tragen.

 

Die Gewinner und Gäste müssen vom 29.09.2017 bis zum 01.10.2017 für die Reise verfügbar sein. Der Gewinn kann nicht an anderen Terminen arrangiert werden. Der Gewinn kann nach Buchung nicht übertragen oder auf ein späteres Datum verschoben werden und muss innerhalb der angegebenen Frist wahrgenommen werden.

 

Die Gewinner und Gäste müssen ein Teilnahmeformular ausfüllen und unterzeichnen, dass ihnen durch den Veranstalter bereitgestellt wird (und innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt per E-Mail zurückgesendet werden muss). In dem Formular müssen die Gewinner und Gäste ihren Namen und ihre Adresse angeben und eine Fotokopie des Reisepasses (bzw. gegebenenfalls eines sonstigen Identifikationsnachweises mit Foto) sowie weitere Angaben bereitstellen, die es dem Veranstalter ermöglichen zu überprüfen und zu verifizieren, ob sie einen berechtigten Anspruch auf den Gewinn haben und somit die Voraussetzung für die Teilnahme an dem von ihnen gewonnenen Gewinn erfüllen. Bei minderjährigen Gewinnern und Gästen muss dieses Formular zudem von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden. Es liegt in der Verantwortung des Gewinners (oder, bei minderjährigen Gewinnern, des Elternteils oder Erziehungsberechtigten des Gewinners), dafür zu sorgen, dass er und seine Gäste ihre Teilnahmeformulare unterzeichnen und zurücksenden. Wird die Rücksendung der unterzeichneten Teilnahmeformulare versäumt, so kann dies dazu führen, dass der Gewinn für den Gewinner und/oder seine Gäste verfällt.

 

Die Gewinner erhalten direkten Kontakt zu unserem Reisepartner, um ihre Urlaubsbuchung abzuschließen. Die vollständigen Einzelheiten zum Gewinn einschließlich der Flugtickets (falls erforderlich) sowie der Buchungsbestätigung des Hotels werden an die gegenüber dem Reisepartner bestätigte Adresse gesendet. Für die Urlaubsbuchungen und die Abwicklung der Reise gelten die Bedingungen des Reisepartners. Die Verantwortung für die Abwicklung des Gewinns trägt der Reisepartner.

 

Inhaber eines Flugtickets unterliegen den Bedingungen der gewählten Fluggesellschaft für den Ticketkauf. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen die Website der Fluggesellschaft.

Die Ticketinhaber sind für alle in ihrem Besitz befindlichen Tickets verantwortlich. Das Entfernen eines Teils des Flugtickets oder das Verändern oder unleserlich machen eines Flugtickets kann dazu führen, dass Ihnen die Reise verwehrt wird. Sobald sich das Flugticket im Besitz des Ticketinhabers befindet, sind weder der Veranstalter, die Coca-Cola GmbH, die Coca-Cola European Partners Deutschland, noch die Fluggesellschaft, mit der Sie fliegen, verpflichtet, verloren gegangene, gestohlene, vergessene oder nachträglich beschädigte Tickets zu ersetzen. Die Ausstellung von Kopie- und/oder Ersatztickets ist nicht möglich.

 

Die Gewinne sind GRUNDSÄTZLICH NICHT ÜBERTRAGBAR und DÜRFEN WEDER im Internet, in Zeitungen oder anderswo VERKAUFT, noch zum Verkauf angeboten werden.

 

Jeder unter Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen erworbene Gewinn ist nichtig, und alle durch das entsprechende Ticket gewährten und bescheinigten Rechte entfallen.

 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, der Hauptpromotion weitere Preise durch eine Verlosung hinzuzufügen. Ausschließlich die Gewinner werden gemäß diesen Teilnahmebedingungen benachrichtigt.

 

Der Teilnehmer erhält keine Vergütung im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an dieser Promotion. Alle Kosten, die im Zusammenhang mit der Freistellung von der Arbeit oder dem Studium zur Teilnahme an der Promotion entstanden sind, gehen zu Lasten des Gewinners. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für etwaige entstandene Kosten.

 

Der Gewinner und seine Gäste dürfen hinsichtlich ihrer Fähigkeit oder Rechte, nach Frankreich und zurück zu reisen, in keiner Weise beschränkt sein. Das Recht, die Einreise nach Frankreich zu verweigern, obliegt der Passkontrolle und den Landesbehörden. Der Veranstalter ist nicht für die Sicherstellung der Reisefähigkeit des Gewinners oder der Gäste verantwortlich und haftet nicht für etwaige Kosten, die bei einer durch die Passkontrolle oder Landesbehörden verweigerten Einreise anfallen.

 

Die Gewinner und Gäste übernehmen die volle Verantwortung für jegliche Risiken im Zusammenhang mit der Anreise nach Frankreich, dem Reisen in Frankreich und der Rückreise aus Frankreich. Der Veranstalter wird (zusammen mit dem Gewinner und den Gästen) jeden Reisehinweis des Auswärtigen Amtes beachten, um sich zu vergewissern, ob Probleme irgendeiner Art im Zusammenhang mit der möglichen Reise bestehen, und wird bei schwerwiegenden Bedenken sein Möglichstes tun, um geeignete Alternativen zu finden. Auch wenn der Veranstalter Hinweise und Empfehlungen geben kann, haftet er nicht für Verluste oder Schäden, die dem Gewinner oder den Gästen durch ihre Nichtbefolgung der Bedingungen des Reiseveranstalters entstehen. Darüber hinaus haftet der Veranstalter auch nicht für Verluste oder Schäden, die den Gewinnern und/oder Reisenden im Zusammenhang mit dieser Promotion oder der Durchführung des Gewinns entstehen.

 

Reisepartner, Fluggesellschaften und Hotels können Maßnahmen gegenüber Gewinnern und Reisenden ergreifen, die sie für die Gewährleistung der Sicherheit der Gewinner und Reisenden oder sonstiger Urlaubsgäste für notwendig erachten. Dazu können das Stornieren von Reisen zum Zielort und das Anbieten sicherer Reiseziele oder das Ändern von Flügen gehören.

 

Damit die Reisen gebucht werden können, stellen die Gewinner und ihre Mitreisenden dem mit der Ausstellung der Gewinne beauftragten Reisebüro alle erforderlichen persönlichen Daten zur Verfügung. Das Reisebüro behandelt diese Informationen gemäß seiner Datenschutzrichtlinie.

 

Ermittlung des Gewinners und Benachrichtigung

 

Die Gewinner werden gemäß einem unabhängig geprüften und verifizierten Gewinnauswahlverfahren aus den gültigen Einsendungen der entsprechenden Woche nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Jede Einsendung wird der täglichen Gesamtheit der Einsendungen hinzugefügt, unter denen dann zufällig ausgelost wird. Die Gewinner werden ausgelost und anschließend über die bei der Teilnahme hinterlegte E-Mail-Adresse benachrichtigt und müssen dann eine gebührenfreie Telefonnummer anrufen.

 

Der Veranstalter wird dem Gewinner (unter Verwendung der bei der Teilnahme hinterlegten E-Mail-Adresse) innerhalb von 7 Werktagen nach der entsprechenden Verlosung eine E-Mail senden. In dieser E-Mail wird der Gewinner über den Gewinn benachrichtigt (vorbehaltlich einer Prüfung) und erhält der Gewinner Informationen zum Gewinn und zum Verfahren der Gewinninanspruchnahme.

 

Gegebenenfalls wird der Veranstalter weiterhin versuchen, über die bei der Teilnahme hinterlegte E-Mail-Adresse Kontakt mit dem Gewinner aufzunehmen, indem er dem Gewinner im Lauf der ursprünglichen 7 Tage mehrmals E-Mails zukommen lässt und dabei erforderlichenfalls verschiedene informative Mitteilungen hinterlässt. Aus den E-Mail-Nachrichten wird eine Telefonnummer hervorgehen, über die der Anspruch auf den Gewinn geltend gemacht werden kann. Um ihren Gewinn in Anspruch zu nehmen, müssen die Gewinner die gebührenfreie Telefonnummer zur Gewinninanspruchnahme innerhalb von 7 Werktagen nach dem ersten E-Mail-Kontakt anrufen. Reagiert der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach dem ersten E-Mail-Kontakt, so verfällt sein Preis. Für den Fall einer Nichtinanspruchnahme behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinn einer direkt nach dem ursprünglichen Gewinner ausgelosten Ersatzperson zuzuteilen.

 

 

Die an der Promotion teilnehmenden Aktionsflaschen stehen unter dem Vorbehalt des Lagerbestands und der Verfügbarkeit beim Händler:

 

Es werden nur gültige Aktionsflaschen akzeptiert. Alle Aktionsflaschen und Einsendungen unterliegen einer Prüfung.

 

 

 

 

 

 

Allgemeines

 

Außer, wo dies gesetzlich verboten ist, erklärt der Gewinner mit der Annahme des Preises sein Einverständnis damit, dass die Coca-Cola GmbH, die Coca-Cola European Partners, der Reiseveranstalter und seine Erfüllungsgehilfen den Namen, die Abbildung, das Foto, Äußerungen und/oder die Heimatstadt oder das Heimatbundesland sowie biografische Angaben des Gewinners und/oder des Gastes für PR-Maßnahmen und die Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit der Promotion verwenden dürfen.

 

Alle Gewinner erklären sich damit einverstanden, ohne weiteres Entgelt an Werbemaßnahmen in zumutbarem Umfang teilzunehmen.

 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle Einsendungen und die Gewinner zu verifizieren und die Zuerkennung eines Gewinns abzulehnen oder Anspruch auf einen Gewinn zurückzuziehen und/oder eine weitere Beteiligung an der Promotion abzulehnen und den Teilnehmer auszuschließen, wenn ein hinreichender Grund zu der Annahme besteht, dass gegen diese Teilnahmebedingungen oder gegen jegliche Anweisungen, die Bestandteil der Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Promotion bilden, verstoßen wurde, oder anderweitig, wenn sich ein Teilnehmer einen unfairen Vorteil hinsichtlich der Teilnahme an der Promotion verschafft oder durch betrügerische Mittel gewonnen hat.

 

Alle potenziellen Gewinner unterliegen einer Prüfung hinsichtlich der Teilnahmevoraussetzungen und der Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen und können auch nach der Zulassung noch ausgeschlossen werden, da sich der Veranstalter das Recht vorbehält, alle Gewinner und Gäste dahingehend zu überprüfen, ob diese die notwendigen Standards erfüllen und den Ruf der Marke nicht schädigen. Dazu können unter anderem Fragen während des Verfahrens zur Gewinninanspruchnahme und eine Überprüfung persönlicher Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen gehören.

 

 

Außer in Fällen, auf die der Veranstalter nach vernünftigem Ermessen keinen Einfluss hat, stehen weder Bargeld noch andere alternative Geschenke ganz oder teilweise zur Verfügung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine passende Alternative von gleichem oder höherem Wert anzubieten.

 

Die Entscheidung des Veranstalters ist in sämtlichen die Promotion betreffenden Belangen endgültig.

 

Sollten Umstände eintreten, auf die der Veranstalter nach vernünftigem Ermessen keinen Einfluss hat, oder Fälle, in denen ein Betrug, Missbrauch, und/oder ein (menschlicher oder durch Computer verursachter) Fehler den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Promotion oder die Zuerkennung von Gewinnen beeinträchtigt oder beeinträchtigen könnte, und auch nur dann, wenn dies aufgrund der Umstände unabwendbar ist, behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Promotion oder diese Teilnahmebedingungen in jeder Phase einzustellen bzw. auszusetzen oder abzuändern. Er wird sich jedoch stets bemühen, die Auswirkungen auf die Teilnehmer so gering als möglich zu halten, um unnötige Enttäuschung zu vermeiden.

 

Der Veranstalter kann jeden Teilnehmer, bei dem er eine Manipulation des Anmeldeverfahrens oder des Betriebs der Website oder ein sonstiges Verhalten festgestellt hat, das die Promotion stört, nach alleinigem Ermessen ausschließen.

 

Zeitweise kann es aufgrund von Gründen, auf die der Veranstalter keinen Einfluss hat, vorkommen, dass die Website (wie andere Websites auch) nicht zugänglich ist. Der Veranstalter kann nicht die kontinuierliche und ununterbrochene Erreichbarkeit der Website garantieren. Für Probleme bei der Eingabe oder Inanspruchnahme oder für Verzögerungen oder Verfälschungen von Eingaben/Inanspruchnahmen wird keinerlei Haftung übernommen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für dadurch entstehende Verluste. Der Veranstalter ist berechtigt, eine wöchentliche Verlosung zu verschieben und weitere Gewinner in einer zukünftigen Ziehung auszulosen.

 

Haftungsbeschränkungen: Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen weder der Veranstalter noch die an der Promotion beteiligten Parteien jegliche Verantwortung oder Haftung für:

 

1.1.     fehlerhafte oder ungenaue Eingaben oder fehlerhafte, falsche, irrtümliche oder fehlgeschlagene elektronische Datenübertragungen;

 

1.2.     unberechtigte Zugriffe auf Bilder oder einen Diebstahl, eine Vernichtung oder Veränderung von Bildern zu jeglichem Zeitpunkt während der Durchführung dieser Promotion;

 

1.3.     Ausfälle der Kommunikationsleitungen, gleich aus welchem Grund, im Hinblick auf Geräte, Systeme, Netzwerke, Leitungen, Satelliten, Server, Computer oder Anbieter, die in Bezug auf diese Promotion genutzt werden;

 

1.4.     die Nichterreichbarkeit oder Nichtverfügbarkeit des Internets oder der Website oder jeglicher Kombination aus beidem;

Verletzungen oder Sachschäden in Bezug auf Teilnehmer oder Computer einer anderen Person, die möglicherweise mit dem Versuch der Teilnahme an der Promotion zusammenhängen oder daraus resultieren, soweit gesetzlich zulässig.

 

Sollten Sie sich zu einem früheren Zeitpunkt auf der Facebook-App oder mobilen App oder auf sonstigen Plattformen für den Erhalt von Marketingmitteilungen entschieden haben und möchten Sie diese Mitteilungen nun nicht mehr erhalten, so können Sie sich dazu über die unten angeführten Kontaktangaben an die Serviceline wenden.

 

Der Veranstalter nimmt Datenschutz ernst. Durch die Teilnahme an dieser Promotion bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie [https://www.cocacola.de/de/legal/datenschutz/] gelesen haben und sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden erklären. Durch die Übermittlung jeglicher im Rahmen ihrer Teilnahme an der Kampagne erforderlicher Informationen erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet werden.

 

Persönliche Daten (wie etwa Ihr Name oder Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), die Sie per E-Mail oder anderweitig auf die Facebook-App oder die mobile App übertragen, werden seitens des Veranstalters gemäß der Datenschutzerklärung auf dieser Website genutzt. Sonstige Mitteilungen oder Materialien, die Sie auf die Website, auf Facebook und/oder auf die mobile App übertragen, wie etwa Fragen, Kommentare, Vorschläge oder dergleichen, werden als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt behandelt und können seitens des Veranstalters für jeglichen Zweck genutzt werden.

 

Ihre Daten werden an Enable Promotional Marketing zur Abwicklung Ihres Gewinns weitergegeben – wir werden sie ohne Genehmigung zu keinem anderen Zweck als dem hier beschriebenen verwenden. Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und können diese auf einfache Nachfrage bei der Serviceline unter (+49) 0800 330 45 30 in Deutschland löschen oder ändern lassen.

 

Diese Teilnahmebedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand bei sämtlichen Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit diesen Bedingungen ist Berlin.

Sollte eine dieser Bestimmungen für unzulässig, unwirksam oder anderweitig nicht durchsetzbar befunden werden, so wird sie von diesen Teilnahmebedingungen getrennt und gestrichen, und so behalten die verbleibenden Bestimmungen ihre Gültigkeit und bleiben uneingeschränkt in Kraft.